Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Einladung zur Generalversammlung des TC Grün-Weiß Münchweiler `77 e.V.

am 16.02.2017, 19:00 Uhr

Münchweiler, im Sportheim bei Patricio

 

Tagesordnung 

 

1. Begrüßung

2. Wahl eines Versammlungsleiters

3. Bericht des Vorstandes

4. Kassenbericht mit Stellungnahme der Kassenprüfer

5. Entlastung des Vorstandes

6. Neuwahlen des Vorstandes und der Vorsitzenden der Ausschüsse und der Kassenprüfer

7. Beschlussfassung über etwa vorliegende Anträge

8. Verschiedenes

 

Hinweise: 

Zu 6:

Satzungsgemäß stehen Neuwahlen des Vorstandes an. Zum Procedere verweisen wir auf die Satzung, die auf unserer Internetpräsenz nachzulesen ist.

Zu wählen ist ein BGB-Vorstand mit mehreren, mindestens zwei gleichberechtigten Personen.

Gewählt werden auch der erweiterte Gesamtvorstand, Kassenwart, Schriftführer, Sportwart, Jugendwart und Vorsitzende verschiedener Ausschüsse.

 

In der Versammlung selbst wird nicht versucht werden, noch jemanden zu einem Amt zu überreden; wer Interesse an einer Mitarbeit im Vorstandsteam hat, sollte sich bitte im Vorfeld melden. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Es wäre sehr schön, wenn wir auch aus der Gruppe der jungen Mitglieder Personen für eine Mitarbeit gewinnen könnten.

 

Eine Blockwahl des Vorstandes oder mehrerer gleichartig zu besetzender Ämter ist nur zulässig, wenn die Mitgliederversammlung dies vor dem Wahlgang einstimmig beschließt. Bei der dann nachfolgenden Blockwahl darf es keine Nein-Stimmen und keine Enthaltungen geben. 

Zu 7:

Anträge müssen mindestens 8 Tage vor der Versammlung dem Vorstand schriftlich oder per Mail vorliegen. Sie können ansonsten nur behandelt werden, wenn sie von 2/3 der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder als Dringlichkeitsantrag eingestuft werden.

 

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

Der Vorstand

Unterstützung erwünscht

Der Tennisclub Grün-Weiß Münchweiler erstellt seine Internetseiten auf Basis des Open Source CMS (Content Management System) Joomla!

Um unsere Seiten abwechslungsreich zu gestalten und Abhängigkeiten von einzelnen Personen zu vermeiden, würden wir diese Arbeit gerne auf mehrere Schultern verteilen und vor allem auch jüngere Mitglieder an solche Aufgaben heranführen. Hierbei geht es einerseits um das Verfassen von Artikeln zu bestimmten Themenbereichen, andererseits um die technische Umsetzung im Backend des Systems, sodass die Inhalte dann im Frontend für den Webseitenbesucher zur Verfügung stehen.

Gesucht werden also Autoren und Systemspezialisten bzw. solche, die es werden wollen. Der Umgang mit einem CMS bzw. der Erwerb diesbezüglicher Erfahrungen ist übrigens auch ein Punkt, der sich in jeder Bewerbung gut macht.

Wer von unseren jüngeren Mitgliedern also Lust und Interesse hat und denkt, dass er/sie sich mit solchen Themen auseinandersetzen möchte, sollte sich mit uns in Verbindung setzen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Zusätzliche Informationen